Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.  
CONbox2
CONbox2
Kreishandwerkerschaft Biberach - Startseite
Kreishandwerkerschaft Biberach
    
DVS


rostfrei
 
kreishandwerkerschaft-bc.de
Weiterbildung + Termine + Anmeldung
 
Bitte wählen Sie aus:
 
Prinz-Eugen-Weg 17
88400 Biberach
Tel: 07351/5092-30
Fax: 07351/5092-40
zur Übersicht »

Vom Bauhelfer zum Maurer - Rückmeldung bis 30.09.2018  27. Dezember 2018
Vom Bauhelfer zum Maurer - Rückmeldung bis 30.09.2018
   
Der nächste Vollzeit-Lehrgang vom Bauhelfer zum Maurer ist mit Beginn Ende Dezember 2018 geplant und endet voraussichtlich Mitte April 2019. Aufgrund der langen Vorlaufzeit bitten wir Sie, uns über in Frage kommende und interessierte Mitarbeiter zu informieren.
Bitte lassen Sie uns die unverbindliche Anmeldung bis zum 30.09.2018 zukommen. Nur wenn uns mind. 8 Anmeldungen vorliegen, können wir den Kurs weiterplanen.
Der Lehrgang umfasst einschließlich Prüfungstage ca. 600 Unterrichtsstunden und endet mit der Gesellenprüfung im Maurer-Handwerk, die von der Prüfungskommission der Handwerkskammer Ulm abgenommen wird.
Zugelassen zum Lehrgang bzw. zur Prüfung sind Bauhelfer mit mindestens 4 1/2 jähriger Tätigkeit im Hochbau. Dies ist durch entsprechende Arbeitsbescheinigungen nachzuweisen.
Für einen erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs sind gute Deutschkenntnisse wichtig.

Förderung: Der Lehrgang ist nach AZAV zertifiziert. Eine interessante Förderung durch die Agentur für Arbeit (auch für eine eventuelle Unterkunft) durch das Sonderprogramm "WeGebAU" ist möglich. Sie reicht je nach persönlichen Voraussetzungen bis zur vollen Übernahme der Kosten. Die Förderung muss mindestens 6 Wochen vor Kursbeginn bei der zuständigen Arbeitsagentur beantragt werden. Dort erhalten Sie auch die entsprechende Information.

Termin: 27. Dezember 2018 - Mitte April 2019.
Eine lückenlose Teilnahme am Unterricht ist unbedingt erforderlich!
Rückmeldung bis zum 30.09.2018
Kursgebühr: Die Kursgebühr beträgt ca. 4000 Euro einschließlich Lernmittel, Arbeitskleidung und Prüfung.

Sie benötigen für die Dauer des Lehrgangs eine Unterkunft? Gerne sind wir Ihnen behilflich.

Nähere Infos und Anmeldung bei Frau U. Kammerer:
Tel: 07351/5092-33; Mail: u.kammerer@kreishandwerkerschaft-bc.de

« vorheriger Termin nächster Termin »
  
 
Hier finden Sie für die Fachkursförderung den Zielgruppenabfragebogen und Teilnehmerfragebogen sowie unsere Teilnahmebedingungen.
 
Bei Fragen erreichen Sie uns telefonisch unter 07351/509230 oder per eMail an info@kreishandwerkerschaft-bc.de.
 
CONbox²® CMS
frank kübler internet + media
 
zurückzurück   Druckversiondrucken  nach obennach oben Positionierungshilfe