Aktuell

Infoabend zu Meister- und Weiterbildungskursen

Im September 2022 starten in Biberach die Vorbereitungskurse zur Meisterprüfung und zur Ausbildereignung. Angeboten werden der Metallbaumeister (Teil I+II), der Feinwerkmechanikermeister (Teil I+II) sowie die Vorbereitungslehrgänge auf die „Ausbildereignung (AEVO) und Geprüfter Fachmann für kaufmännische Betriebsführung“, die den allgemeinen Meisterkursen Teil III und IV für alle Gewerke entsprechen.

Neu: Die Vorbereitungskurse Teil I und II im Feinwerkmechaniker-und Metallbauer-Handwerk werden jetzt zusätzlich in Vollzeit angeboten.
Ebenfalls im Angebot ist der Fortbildungslehrgang zum „KFZ-Service-Techniker“. Die Lehrgänge finden berufsbegleitend und teils in Vollzeit statt.

Info- Abend:
Termin: 21. September 2022 um 17.30 Uhr
Ort: Kreishandwerkerschaft Biberach, Prinz-Eugen-Weg 17, 88400 Biberach
Inhalt: Infos über die fachbezogenen Meistervorbereitungskurse Teile I und II sowie die allgemeinen Teile III und IV für alle Berufe. Weitere Infos gibt`s zum gesamten Fort- und Weiterbildungsprogramm der Kreishandwerkerschaft Biberach.

Die individuelle Beratung umfasst Anforderungen, Zulassung, Fördermaßnahmen, Meisterprämie, theoretischen und praktischen Inhalt sowie den Ablauf der Lehrgänge und Prüfungen.

Anmeldung bei u.kammerer@kreishandwerkerschaft-bc.de bis 20. September.

Infos und Terminvereinbarungen bei Frau U.Kammerer:
Tel. 07351 509233; E-Mail: u.kammerer@kreishandwerkerschaft-bc.de

Die Anmeldeunterlagen finden Sie mit einem Klick auf das Modul „Weiterbildung + Termine + Anmeldung“

Navi­gation