Aktuell

Kreishand­werkerschaft BC

AKTUELL

Infoabend zu Meister- und Weiterbildungskursen

Im September 2022 starten in Biberach die Vorbereitungskurse zur Meisterprüfung und zur Ausbildereignung. Angeboten werden der Metallbaumeister (Teil I+II), der Feinwerkmechanikermeister (Teil I+II) sowie die Vorbereitungslehrgänge auf die „Ausbildereignung (AEVO) und Geprüfter Fachmann für kaufmännische Betriebsführung“, die den allgemeinen Meisterkursen Teil III und IV für alle Gewerke entsprechen. Neu: Die Vorbereitungskurse Teil I und II im Feinwerkmechaniker-und Metallbauer-Handwerk werden jetzt zusätzlich in Vollzeit angeboten. Ebenfalls im Angebot ist der Fortbildungslehrgang

weiterlesen »

KHS-Geschäftsstelle für eine kurze Sommerpause vom 8.-12.08. geschlossen

Personalentwicklung einmal anders: Vor den Sommerferien treffen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreishandwerkerschaft schon traditionell einen Nachmittag lang zum kollegialen Austausch. Das Ziel 2022: „Teambuilding“ mit einer kleinen Wanderung rund um Schemmerhofen und einer Einkehr mit Verkostung von kanadischem Bier in der neuen Gaststätte Canuck. Alle waren sich einig: Eine prima Veranstaltung mit vielen Infos abseits der üblichen Geschäfts-routine, die nach einer Fortsetzung ruft. Gut zu sehen: Die Stimmung

weiterlesen »

Fachkurs-Förderung ESF-Plus – bis zu 50 % Zuschuss!

Wussten Sie schon? Beinahe alle unsere Weiterbildungskurse werden durch das ESF-Plus-Förderprogramm mit 25 %, bei Teilnehmenden ab 55 Jahre mit 50 % bezuschusst! Seit Januar 2022 können für Kursteilnehmende ohne Berufs- und Studienabschluss unabhängig vom Alter die Kursgebühren um 50 % reduziert werden. Das Kriterium „ohne Berufs- und Studienabschluss“ erfüllen Teilnehmende, die (noch) keine abgeschlossene Berufsausbildung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf und auch keinen Studienabschluss haben. Wenn ein ausländischer Abschluss

weiterlesen »

Duale Ausbildung heißt Lernen im richtigen Leben

Aus dem diesjährigen Prüfungsjahrgang der KFZ – Innung Biberach erhielten 37 Absolventen, davon eine junge Frau, ihre Gesellenbriefe. Besonders erfreulich: Für hervorragende Leistungen konnten drei Belobigungen und für den Prüfungsbesten Jannik Spyrka vom Autohaus Gairing in Riedlingen ein Preis überreicht werden. Der KFZ-Mechatroniker ist nach wie vor die Nummer eins der Lehrberufe im Handwerk. Die Inhalte der Ausbildung werden laufend an die rasante Entwicklung im Kraftfahrzeuggewerbe angepasst. Handwerklicher Erfindergeist und

weiterlesen »

Meisterkurs Teil III und IV – in Teil- und auch in Vollzeit

Der Meisterkurs Teil III (wirtschaftlich-rechtlicher Teil) für alle Handwerksberufe in Vollzeit beginnt am 9. Januar 2023 in Biberach. Das Kursende ist für 15.02.2023 geplant. Der Unterricht findet von Montag bis Donnerstag von 8 – 17 Uhr und freitags von 8 – 15 Uhr statt. Der nächste berufsbegleitende Kurs Teil III wird am 17.09.2022 beginnen. Der Unterricht wird berufsbegleitend durchgeführt (2 x abends und samstags). Die Ausbildereignungsprüfung nach AEVO (Meister Teil

weiterlesen »

Meisterprämie schafft zusätzlichen Anreiz

Seit 1. Mai 2020 können Anträge für die Meister-Prämie eingereicht werden (siehe Link unten). Rückwirkend zum 1. Januar 2020 erhalten Meisterstudentinnen und -studenten des Handwerks eine Meisterprämie über 1.500 Euro bei erfolgreich abgelegter Meisterprüfung. Die Prämie ist mehr als Anerkennung und Wertschätzung, weil sie einen zusätzlichen Anreiz bei jungen Menschen schafft, diesen wichtigen, oft aber aufwändigen und teuren Karriereschritt zu machen. Sie zeugt zudem von einem angemessenen Blick auf die

weiterlesen »
Navi­gation