Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.  
CONbox2
CONbox2
Kreishandwerkerschaft Biberach - Startseite
Kreishandwerkerschaft Biberach
    
DVS


rostfrei
 
Aktuelles + Infos
 
Sie interessieren sich für eine bestimmte Information? Dann geben Sie unterhalb der Menüleiste einen Suchbegriff ein. Nach diesem Begriff werden alle bei "Aktuelles und Infos" hinterlegten Artikel durchsucht.
 
 hspace=3 vspace=1></a></td>
<td valign=Einsatz von Handwerkerfahrzeugen - Digitales Kontrollgerät
 News vom 11. November 2018
zoom
Einsatz von Handwerkerfahrzeugen - Digitales Kontrollgerät
   
Das Lenken von Fahrzeugen ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Viele Unfälle sind vermeidbar, wenn der Fahrer ausgeruht und vorschriftsmäßig fährt. Zur Kontrolle wird ein Digitales Kontrollgerät verwendet. Unternehmer müssen ihre Fahrer auf dem entsprechenden Gerät schulen und dies nachweisen können, andernfalls drohen Bußgelder und Einschränkungen.
Um Sie zu unterstützen, bieten wir Ihnen am 7. Dezember (13:30 – ca. 16:00 Uhr) ein Seminar mit dem Dozenten Roland Gaus (Diko- und LaSi-Guide) an. Er zeigt, was Gewerbetreibende beim Transport von Material und Gütern beachten müssen, um unbeschadet durch die nächste Polizeikontrolle zu kommen. Schwerpunkt in Theorie und Praxis ist dabei das Digitale Kontrollgerät

Termin: 7. Dezember 2018 von 13:30 - 16:00 Uhr
Kosten: 30,00 Euro (incl. Tagungsgetränke)
Veranstaltungsort: Prinz-Eugen-Weg 17, 88400 Biberach

Infos und Anmeldeunterlagen bei Frau K. Philippzig:
Tel: 07351/5092-30; Mail: k.philippzig@kreishandwerkerschaft-bc.de

 hspace=3 vspace=1></a></td>
<td valign=Zielorientierte und partnerschaftliche Gesprächsführung
 News vom 10. November 2018
zoom
Zielorientierte und partnerschaftliche Gesprächsführung
   
Betriebsinhaberinnen und – inhaber oder leitende Mitarbeiter im Handwerk müssen ganz unterschiedliche Gespräche führen: Sie treten als Verkäufer, Verhandlungspartner oder Chef auf. Dabei sollten sie einerseits ihre Ziele klar erkennen und vertreten sowie andererseits auf ihre Gesprächspartner in fairer Weise eingehen, um eine langfristige Zusammenarbeit / Kundenbindung und Netzwerke im Sinne von "win-win"-Situationen aufzubauen. Die Teilnehmer lernen in diesem Seminar ihr individuelles Gesprächsverhalten kennen und üben Wege, die zu einer dynamischen Balance von Zielverfolgung und Partnerschaftlichkeit führen.

Als erfahrene Trainerin steht Frau Eva Nägele auch als Büroleiterin mitten im alltäglichen Arbeitsleben.

Termin: 30. November 2018 von 9:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: Prinz-Eugen-Weg 17, 88400 Biberach
Kosten: 180,00 Euro Anmeldegebühr (incl. Tagungsgetränke + Lehrgangsmaterial ohne Mittagessen)

Infos und Anmeldeunterlagen bei Frau K. Philippzig:
Tel: 07351/5092-30; E-mail: k.philippzig@kreishandwerkerschaft-bc.de

Die Anmeldeunterlagen finden Sie mit einem Klick auf das Modul "Weiterbildung + Termine + Anmeldung"

 hspace=3 vspace=1></a></td>
<td valign=Arbeitsrecht – Grundlagen und Anwendung im Betrieb
 News vom 02. November 2018
zoom
Arbeitsrecht – Grundlagen und Anwendung im Betrieb
   
Das Seminar führt nicht nur in die Grundlagen des Arbeitsrechts ein, sondern greift auch aktuelle Entwicklungen sowie in der Praxis auftretende Probleme, Fehler und Lösungsansätze auf. Auf die einzelnen Themenbereiche wird in der Ausschreibung näher eingegangen.
Der Referent, Dr. Claus Dolinski, ist Fachanwalt für Arbeitsrecht. Als Dozent, Lehrbeauftragter an der Hochschule Biberach und Mitglied in der AG Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltsverein e.V. ist er ein erfahrener Kenner der Materie und verfügt über einen reichen Schatz an Beispielen aus der Praxis.

Termin: 23. November 2018 von 8:30 – 15:15 Uhr
Veranstaltungsort: Haus des Handwerks, Prinz-Eugen-Weg 17, 88400 Biberach
Kosten: 190,00 Euro Anmeldegebühr (incl. Tagungsgetränke + Lehrgangsmaterial ohne Mittagessen)

Förderung: Aus Mitteln des ESF und des Landes B-W mit 30 %, über 50 Jahre mit 50 % und ohne Berufsabschluss 70 %.

Infos und Anmeldeunterlagen bei Frau K. Philippzig:
Tel: 07351/5092-30; E-mail: k.philippzig@kreishandwerkerschaft-bc.de

Die Anmeldeunterlagen finden Sie mit einem Klick auf das Modul "Weiterbildung + Termine + Anmeldung"

 hspace=3 vspace=1></a></td>
<td valign=Effizient arbeiten - neue Methoden
 News vom 30. Oktober 2018
Dieses 8-stündige Seminar vermittelt Kenntnisse und Methoden, um die wirklich wichtigen Dinge im Arbeitsalltag voranzubringen. Dabei geht es um effizientes und strukturiertes Arbeiten und die dabei unterstützenden Methoden.

Mit Frau Eva Nägele steht eine Trainerin zur Verfügung, die als Büroleiterin selbst mitten im täglichen Arbeitsleben steht.

Termin: 16. November 2018 von 9:00 - 16:00 Uhr
Kosten: 180,00 Euro Anmeldegebühr (incl. Tagungsgetränke + Lehrgangsmaterial ohne Mittagessen)
Veranstaltungsort: Kreishandwerkerschaft Biberach, Prinz-Eugen-Weg 17, 88400 Biberach

Förderung: Aus Mitteln des ESF und des Landes B-W mit 30 %, über 50 Jahre mit 50 % und ohne Berufsabschluss 70 %.

Infos und Anmeldeunterlagen bei Frau K. Philippzig:
Tel: 07351 5092-30; E-mail: k.philippzig@kreishandwerkerschaft-bc.de

Die Anmeldeunterlagen finden Sie mit einem Klick auf das Modul "Weiterbildung + Termine + Anmeldung"

 hspace=3 vspace=1></a></td>
<td valign=Erfolgreicher Generationenwechsel
 News vom 25. Oktober 2018
zoom
Erfolgreicher Generationenwechsel
   
Unternehmer verdrängen gerne die Frage, wie die Betriebsnachfolge gestaltet werden soll. Aber für eine erfolgreiche Übergabe kommt der rechtzeitigen Planung größte Bedeutung zu. Entscheidungsprozesse brauchen oft Jahre, Fachfragen sind zu klären, Unterlagen müssen beschafft werden.

Deshalb bieten wir Ihnen, gerne auch Ihrem Partner und/oder Nachfolger die Chance, von praxisnahen Experteninfos zu profitieren. Dabei geht es um Fragen wie:
Welche Ziele verfolge ich mit der Betriebsübergabe, was ist mein Betrieb wert, wie finde ich einen Nachfolger, welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, in welcher Form kann ich meinen Betrieb übergeben, welche rechtlichen Konsequenzen gilt es zu bedenken, wie kann ich hohe Steuerbelastungen vermeiden oder wie sichere ich mein Konzept ab?

Referent ist Dipl.Wirtsch.Ing. Bernd Juhl. Mit ihm haben wir einen erfahrenen Praktiker gewonnen, der in seiner Beratungstätigkeit im Handwerk schon viele Unternehmensnachfolgen betreut hat.

Termin: 09. November 2018 von 9:00 - 17:00 Uhr
Kosten: 180,00 Euro (incl. Verpflegung und Unterlagen), 20 % Nachlass ab 2. Person aus einem Betrieb
Veranstaltungsort: Ropach, Restaurant + Tagungsräume, 88400 Biberach

Infos und Anmeldeunterlagen bei Frau K. Philippzig oder auf dieser Homepage unter "Weiterbildung-Termine ...":
Tel: 07351/5092-30; E-mail: k.philippzig@kreishandwerkerschaft-bc.de

Die Anmeldeunterlagen finden Sie mit einem Klick auf das Modul "Weiterbildung + Termine + Anmeldung"


« vorherige Seite nächste Seite »
Prinz-Eugen-Weg 17
88400 Biberach
Tel: 07351/5092-30
Fax: 07351/5092-40
 
Ab 1. Januar 2009 gilt ein doppelter Steuerbonus für Handwerkerleistungen - Wohnung modernisieren - bis zu 1.200 € Steuern sparen.
 
Mieter, Wohnungseigentümer und Eigentümergemeinschaften können 20 % von max. 6.000,- € für Renovierung, Erhaltung und Modernisierung als Bonus von der Steuerschuld abziehen - also bis zu 1.200 € pro Jahr und Haushalt (gem. neuem § 35a Abs. 3 EStG).
 
Bei Fragen erreichen Sie uns telefonisch unter 07351/509230 oder per eMail an info@kreishandwerkerschaft-bc.de.
CONbox²® CMS
frank kübler internet + media
 
zurückzurück   Druckversiondrucken  nach obennach oben Positionierungshilfe